Lesung mit Martina Kempff 28. Dez. 2018

Martina KempffZum Abschluss ihres Lesungsjahrs wird Autorin und Übersetzerin Martina Kempff aus „Die Kuh, die weinte“ von Ajahn Brahm lesen. Über das Buch sagt sie: „In meinem Nebenberuf als Übersetzerin habe ich kein anderes Werk mit solcher Freude ins Deutsche übertragen. Es steht seit Jahren auf der Spiegel Bestsellerliste und ist bereits in 28. Auflage erschienen.“

Ajahn Brahm, der einstige Waldmönch und heutige spirituelle Leiter der buddhistischen Gesellschaft Westaustraliens erzählt nicht nur fröhliche und traurige Geschichten über sein Leben als Mönch der Waldkloster-Tradition, sondern verknüpft diese mit Erinnerungen an seine Jugend im England der aufblühenden Popkultur und mit neu eingekleideten uralten buddhistischen Lehren.

Eintritt: 16,50 Euro inkl. 1 Glas Wein und einem passenden Gericht aus der Germania-Küche.
Um Anmeldung wird gebeten:
Hotel-Café Germania
Moselpromenade 1
56812 Cochem
Tel. 02671-97750
E-Mail: info@mosel-hotel-germania.de

Translate »